Nackenbehandlung auf der Liege
Impressum

Atemtherapie nach L. Brüne

Patienten mit obstruktiven Lungenerkrankungen erleben unter dieser Therapie große Erleichterung.

Durch die Verabreichung einer heißen Rolle wird der Körper auf die Behandlung vorbereitet.

Spezielle Reizgriffe wirken auf Haut, Muskeln und Knochenhaut und führen zu einer Vertiefung und Beruhigung der Atmung.

Menschen, die unter Atembeschwerden leiden, die bis zur Atemnot führen können, erfahren körperliche und seelische Verbesserung.

Bei Menschen mit chronischen orthopädischen Problemen wie Erkrankungen am knöchernen Wirbel, Wirbelgelenke und Schulter- Nackenbereich wird diese Therapie mit großem Erfolg angewendet.

Auf diese Weise kommt es zur im Alltag spürbaren Leistungssteigerung.